Kategorie: Gesundheit

Jeder Pferdefreund erhofft sich gesunde, zufriedene und leistungsbereite Pferde. Viele Aspekte gehören zum Thema rund um das gesunde Pferd.

Ideensammlung

Kenntnisse zur Physiologie, den Bedürfnisses unserer Pferde oder interessante Forschungsergebnisse zu Dispositionen, Therapiemöglichkeiten bzw. Prophylaxe helfen uns dabei, unsere Pferde gesund und munter zu halten.

Pferde auf der Weide

Weide: Pilze, Fruktan und Hufrehe

Pferdeweide: Pilze im Gras, Fruktan und Wohlstandserkrankung z.B. Hufrehe aus Pferd & Freizeit (2006/2) | VFD-VerbandszeitschriftAutor: Dr. rer. nat. Renate U. VanselowRedakteur: Nicole Fersing (18.09.2006) Pilze im Gras – freundliche Symbiose oder Gefahr für Weidetiere? Weidelgräser...

Homöopathie

Die Homöopathie gehört zu den großen, klassischen Naturheiltherapien. Der deutsche Arzt, Apotheker und sprachbegabte Übersetzer Samuel Hahnemann (1755 – 1843) gilt als Begründer der klassischen Homöopathie.Die bekannteste Veröffentlichung von Hahnemann ist das „Organon der...

Ein Globuli?

NUR EIN KÜGELCHEN FÜR EIN GANZES PFERD? Häufig kennen wir die Regel: „Viel hilft viel.“ Ganz anders ist es in der Homöopathie!

Akupunktur

Akupunktur gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin und kann auch beim Pferd die Gesundheit unterstützen. Akupunktur auch als Vorbeugung oder als Trainingsbegleitung.